Kurz und knapp informiert
Illustration: Hände mit Smartphone

Aufruf zum Ideenwettbewerb „Förderung der Integration von Langzeitarbeitslosen in speziellen Unternehmen des ersten Arbeitsmarktes durch arbeitsplatznahe fachliche Anleitung und sozialpädagogische Betreuung“ („Soziale Betriebe 2.0“)

Die zgs consult GmbH lädt im Namen der Senatsverwaltung für Arbeit, Soziales, Gleichstellung, Integration, Vielfalt und Antidiskriminierung interessierte Träger ein, sich am Ideenwettbewerb „Soziale Betriebe 2.0“ zu beteiligen und Konzepte einzureichen.

Die Ausschreibungsfrist endet am 15.07.2024.

  • Bekanntmachung IBV SB 2024
  • Anlage_1a_Eigenerklärung Mindestentlohnung_Teil A
  • Anlage_1b_Eigenerklärung Mindestentlohnung_Teil B
  • Anlage_2_Eigenerklaerung_zur_Zuverlaessigkeit
  • Anlage_3_Eigenerklärung zur Eignung

Vollständige Interessenbekundungen können entweder per E-Mail an SB2.0(at)senasgiva.berlin.de oder per Post bis spätestens 15.07.2024 an die Senatsverwaltung für Arbeit, Soziales, Gleichstellung, Integration, Vielfalt und Antidiskriminierung, II C 4 in der Oranienstraße 106, 10969 Berlin abgegeben werden.

Zurück