Kurz und knapp informiert
Illustration: Hände mit Smartphone
/ Ausschreibungen

Interessenbekundungsverfahren für das Programm Berliner JobCoaching (BJC)

für langzeitarbeitslose Berlinerinnen und Berliner und in Berlin lebende Geflüchtete

 

Die zgs consult GmbH lädt im Auftrag der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales interessierte Projektträger ein, ihre Interessenbekundung zur Durchführung von Projekten im Programm Berliner JobCoaching (BJC) einzureichen.

Die Ausschreibungsfrist endet am 09.09.2022 um 14 Uhr.

Am 18.07.2022 um 10:00 findet für potenzielle Antragstellende eine digitale Informationsveranstaltung mit offener Fragerunde zum Interessenbekundungsverfahren BJC 2023 statt.

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung per E-Mail an h.rechner(at)zgs-consult.de bis zum 13.07.2022 erforderlich. Anschließend erhalten Sie den Einwahllink.

Unterlagen zum Interessenbekundungsverfahren:

Zurück